BürgerEnergiegenossenschaft
Mietingen eG

Sehr geehrte Mitbürger und Genossen

Neuigkeiten von der BEG

 

Die Generalversammlung steht an und wir haben wieder neue spannende Dinge auf dem Programm. 

Wir wollen ein neues Kapitel aufschlagen. Wir möchten in Zukunft die Möglichkeit nutzen, unseren lokalen Strom allen Interessenten anzubieten.

Damit schließt sich der Kreis: Wir produzieren und konsumieren lokalen Ökostrom, unabhängig von großen Versorgern und Atom- oder Kohlestrombetreibern.

Möglich macht das die Dachgenossenschaft „Bürgerwerke“ aus Heidelberg.
Dies ist ein Zusammenschluss von über 80 Genossenschaften aus ganz Deutschland, der mehr als 12.000 Bürger vereint und ihnen auch gehört! Wir möchten dieser Dachgenossenschaft beitreten.
Mehr Infos zu den Bürgerwerken geht es hier.

Die „Bürgerwerke“ haben direkte Lieferbeziehungen mit kleinen Erzeugern, die sauberen Strom in Solar-, Wind-, Wasserkraftanlagen herstellen. Somit wissen die Kunden, genau, wo ihr Strom herkommt.

Ganz nach dem Motto: Erneuerbar – Regional – Unabhängig

Hier sind Sie jetzt ganz konkret gefragt:
Bitte kommen Sie zahlreich zu unserer Generalversammlung am 12. Juni im 3-Mohrenpub und bringen Sie gleich ihre letzte Stromabrechnung mit, um direkt vor Ort vergleichen zu können.

Zu unserer Versammlung haben wir Herrn Torsten Schwarz von den „Bürgerwerken“ eingeladen.

Er wird die Bürgerwerke vorstellen und Ihnen Rede und Antwort stehen.

Termin der Gv: Dienstag 12.Juni ab 19 Uhr im 3-Mohren-Pub. 

 
 
Mit sonnigen Grüßen
Ihr Vorstand

Grüner Strom vor Ort 

und dann auch noch mit ökologischer Bepflanzung 

und tierischer Pflege. (Gesehen im Oktober '17 beim Brunnen)

 
 

 

BürgerEnergie

Aktuell

Stand 12.05.2018

Mitgliederzahl

180

Mitgliederanteile

2511